(c) Allgäuer Überlandwerk

Allgäuer Überlandwerk

Von der Ladebox bis hin zu Ladestationen

Die Elektromobilität entwickelt sich rasend schnell. Seit Mitte 2020 hat die Verbreitung von Elektrofahrzeugen in Deutschland einen deutlichen Sprung nach vorn gemacht. Insgesamt fahren heute mit gut einer Million E-Autos etwa 60 Prozent mehr Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen als noch Ende 2020. Bis 2030 liegt das erklärte Ziel bei 14 Millionen.
Aus diesem Grund ist die Elektromobilität ein wesentlicher Bestandteil unserer EnergieZukunft und wird von der Bundesregierung weiter aktiv gefördert.

Seit vielen Jahren sammeln wir auf diesem Gebiet wertvolle Erfahrungen und entwickeln Lösungen und Produkte, die Ihnen als Kunde den Umstieg auf die Elektromobilität erleichtern. So beispielsweise der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur mit mehr als 70 Ladepunkten im Allgäu oder komplexe Lösungen für Gastgeber und Unternehmen inkl. Abrechnungssystem.

Als Full-Service-Dienstleister übernehmen wir alle Aufgaben, die zur Errichtung von Ladeinfrastruktur nötig sind:

  • von der ausführlichen Beratung bei Ihnen vor Ort
  • über die Planung und Installation der Ladestationen
  • bis zum laufenden Betrieb inklusive Abrechnungen
  • sowie aktuelle Informationen über zu Ihnen passende Förderprogramme

Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an. Gemeinsam entwickeln wir für Sie eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung rund um eine effiziente, umwelt- und kundenfreundliche Elektromobilität.

LOCATION

____

Kurhaus Fiskina
Am Anger 15
87538 Fischen i. Allgäu

ANREISE

____

Bequem mit der Bahn anreisen? Kein Problem, der Bahnhof ist direkt gegenüber und die Züge fahren regelmäßig.

PARKEN

____

Es stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Direkt neben dem Bahnhof befindet sich der P+R.

IMPRESSUM · DATENSCHUTZ ·
CRAFTED BY